Connect with us
Lebensmittel-Lieferdienst Picnic expandiert weiter in Deutschland

Erfolg

Lebensmittel-Lieferdienst Picnic expandiert weiter in Deutschland

Der Lebensmittel-Lieferdienst Picnic nimmt seinen Betrieb in Darmstadt, Mannheim und Wiesbaden auf. Geplant war ein Start am 1. September, doch die Infrastruktur war schneller bereit, als geplant. Wie es in einem Bericht auf der Onlineplattform des »Handelsblatt« heißt, haben sich bereits jeweils mehrere Tausend Kunden in der App des Lieferdienstes angemeldet. Picnic verfügt im Verteilzentrum in Virenheim über weitere Kapazitäten für Expansionen. 40 Städte stehen noch auf der Liste des Unternehmens.

»Wir spüren eine weiter steigende Kundennachfrage, deshalb sind wir zuversichtlich, unser Umsatzziel von 400 Millionen Euro für dieses Jahr auch zu erreichen«, wird Picnic-Geschäftsführer Frederic Knaudt in dem Bericht zitiert. Für dieses Jahr steht ein Defizit von 67 Millionen Euro für Deutschland im Businessplan, doch die Expansionen sollen mehr Wirtschaftlichkeit bringen. Bislang betreibt das niederländische Start-up 80 Standorte in Deutschland. Das Konzept sieht vor, feste Routen anzubieten, nach denen sich die Kunden richten können und nicht wie bei der Konkurrenz, dass der Kunde den Zeitpunkt frei wählen kann.

MK

Bild: IMAGO/Jochen Tack

More in Erfolg

To Top