Connect with us
Wir wissen genau, wie Amazon tickt

Story

Wir wissen genau, wie Amazon tickt

Erfolgreich auf Amazon verkaufen, heißt erfolgreich eine Marke aufzubauen. Maurice Glissmann und Daniel Vogler erklären, wie es geht.

Maurice Glissmann und Daniel Vogler sind die Gründer und Leiter der Agentur AMZSCALE. Mit mittlerweile 30 Mitarbeitern und weltweiten Kontakten helfen sie ihren Kunden und Partnern, erfolgreiche Marken auf Amazon aufzubauen. Mit ihrem Wissen, ihrer Erfahrung und ihren Kontakten können sie alle notwendigen Schritte für den Aufbau der eigenen eCommerce-Marke anbieten.

Maurice und Daniel haben schon früh mit dem eCommerce angefangen. Maurice stellte sich vor allem die Frage, wie man mit geringen Investitionen ein Einkommen erzielen kann, das ein selbstbestimmtes Leben ermöglicht und stieß dabei auf Amazon FBA.

„Als mein aller erstes Amazon Produkt sofort 30.000 € Umsatz im Monat generierte war mir klar, dass ich mich darauf konzentrieren wollte. Seither habe ich viele weitere Produkte auf Amazon gelauncht und erfolgreiche Marken international skaliert“, erzählt Daniel. Indem er einen großen Blog aufbaute und Kunden in verschiedensten Industrien zu Online Marketing-Erfolg beriet, gelangte er zu einem profunden Wissen verschiedener Geschäftsmodelle. „Wir stellen auch nur Projektmanager in unserer Agentur ein,ndie selbst schon mal ein eigenes erfolgreiches Amazon-Business aufgebaut haben.“

Mit 20 co-gründete er eine Crowdfunding-Firma, die später an ´GoFundMe´ verkauft wurde. Er studierte damals Psychologie und Philosophie, aber erwirtschaftete sein Einkommen als Unternehmer und gab schließlich das Studium zugunsten der lukrativen Selbstständigkeit auf. Heute Leber er nach dem Ansatz des “Just-in-Time-learnings”: Anstatt unnützes Wissen anzuhäufen ist es sinnvoller, sich klar definierte Fähigkeiten, die man in der aktuellen Phase des Unternehmens benötigt, gezielt anzueignen. Dazu sucht er sich selber die besten Bücher, Berater, Coaches oder Trainer.

Auch Maurice erkannte die Wachstumschancen im eCommerce. Deswegen beschäftigte er sich mit der Funktionsweise von Amazon als Produkt-Suchmaschine, die mittlerweile die Hälfte aller Online-Käufe abwickelt. „Heute kann jeder über Social Media eine globale Audience aufbauen und ohne Mittelmänner praktisch über Nacht auf bestehenden Online-Marktplätzen Produkte oder Dienstleistungen vertreiben.“ Trotzdem bereitet das klassische Bildungssystem die Menschen nicht auf die Chancen des „Web 2.0“ vor.

Den gesamten Artikel: “Wir wissen genau, wie Amazon tickt”, finden Sie in der aktuellen Ausgabe vom founders Magazin Ausgabe Nr. 15 -> LINK

Bildquelle: depositphotos.com/wolterke

More in Story

To Top