Connect with us
Erfolg am digitalen Markt – Auch Coaches brauchen Coaches

Aus dem Magazin

Erfolg am digitalen Markt – Auch Coaches brauchen Coaches

Gehen Sie noch in die Hundeschule oder haben Sie bereits einen Hundeerziehungscoach angeheuert? Für alle Lebensbereiche gibt es heutzutage den passenden Coach, der darauf brennt, seine Expertise an den Mann oder die Frau zu bringen. Dem hat besonders der pandemiebedingte Lockdown einen starken Schub verpasst: Denn die einfachste und naheliegendste Strategie, das ehemals analoge Tagesgeschäft auch unter Kontaktbeschränkungen durchzuführen, ist die Digitalisierung. Hundetrainer, die ihre zwei- und vierbeinigen Schüler nicht mehr wie gewohnt in Gruppen empfangen konnten, haben kurzerhand auf Coachings via Videochat umgeschaltet. Wer eine Modeboutique hatte, die vorübergehend nicht öffnen durfte, konnte sich kurzerhand als Online-Modecoach aufstellen.

Die Möglichkeiten sind unendlich – und werden scheinbar auch genutzt. Denn der Coaching-Markt boomt, was für die Coaches bedeutet: Stich aus der Masse hervor oder geh darin unter. Zwei Experten auf dem Gebiet, Katharina Ferster und Chris Heinz, haben die Königsdisziplin der Branche für sich entdeckt: Sie sind die Coaches für die Coaches. Für unsere Titelstory haben wir die Coaching-Mentoren gefragt, wie Coaches die Vorteile des digitalen Markts erfolgreich für sich nutzen können.

Nicht nur für Coaches, sondern für alle jungen Gründer liefert unser Gastautor Martin Limbeck wichtige Impulse, was die Motivation hinter der Gründung und die eigene Unternehmensvision angeht, und Prof. Dr. Jörg Kupjetz gibt denjenigen Tipps, die vor ihren ersten Verhandlungen mit Banken stehen. Torsten Werner reflektiert in seinem Gastbeitrag, woran Führung scheitert und mit welchen Strategien man dem vorbeugen kann.

Viel Vergnügen beim Lesen
wünscht Johanna Schmidt

 

Die im Editorial »Erfolg am digitalen Markt – Auch Coaches brauchen Coaches« von Johanna Schmidt angekündigten Themen finden Sie in der aktuellen Ausgabe vom founders Magazin Nr. 31 -> LINK

Lean Marketing: Schlankes Marketing für fetten Mehrwert

 

Bild: Christian Wellmann

More in Aus dem Magazin

Beliebt

To Top