Connect with us
Cake DeFi Zen Chua und Julian Hosp

Finanzen

Cake DeFi startet Corporate-Venture-Arm mit 100 Millionen US Dollar

Cake DeFi Ventures investiert in globale Tech-Start-ups mit Fokus auf Web3, Gaming und FinTech, um deren Wachstum zu beschleunigen. Die erste Investition steht bereits fest: Das US Medien-Start-up The Edge Of Company erhält eine Unterstützung.
Die Krypto-Plattform Cake DeFi, die in Singapur ansässig ist, startet einen neuen Corporate-Venture-Arm mit einem zweckgebundenen Kapital in Höhe von 100 Millionen US-Dollar. Dieser Betrag soll in den nächsten zwei Jahren investiert werden. Cake DeFi Ventures (CDV) konzentriert sich auf Investitionen in Technologie-Start-ups aus den Bereichen Web3, Gaming und Fintech. Im Fokus stehen insbesondere Unternehmen aus den Bereichen Metaverse, NFT, Blockchain und Esports, die einen Mehrwert für das Kerngeschäft von Cake DeFi darstellen. Mit Sitz in Singapur wird CDV nach globalen Investitionsmöglichkeiten in Start-ups auf der ganzen Welt suchen.

Zugang zur Blockchain-Community

Die Portfoliounternehmen von CDV erhalten starke Unterstützung durch das globale und erfahrene Führungsteam von Cake DeFi und haben die Möglichkeit, auf das Netzwerk, die Ressourcen und das Fachwissen von Cake DeFi innerhalb der globalen Blockchain-Branche zuzugreifen. »Mit der Gründung von Cake DeFi Ventures streben wir danach, Kryptowährungs- und Blockchain-Fähigkeiten in die Welt zu tragen. Mit dem aktuellen Status von Cake DeFi als Singapurs und Südostasiens am schnellsten wachsende Plattform können Projekte, in die wir investieren, starke Unterstützung bei der globalen Skalierung erwarten«, sagte Dr. Julian Hosp, Mitbegründer und CEO von Cake DeFi.

Vereinte Krypto-Power

CDV wird von Cake DeFi-Mitbegründer Dr. Julian Hosp (Chief Executive Officer) und U-Zyn Chua (Chief Technology Officer) zusammen mit dem neu ernannten Investment Partner Nicholas Khoo geleitet. Dr. Hosp ist erfahrener Blockchain-Unternehmer, der als einer der führenden Influencer im Krypto- und Blockchain-Bereich gilt. Seine Vision ist es, bis 2025 einer Milliarde Menschen das Bewusstsein und das Verständnis für Blockchain näher zu bringen.

U-Zyn, seit über einem Jahrzehnt ein Blockchain-Ingenieur, -Enthusiast und -Investor, war sowohl Blockchain-Berater für die Regierung von Singapur, als auch der leitende Architekt für die weltweit erste digitale Zentralbankwährung (CDBC) – den Sand Dollar auf den Bahamas. Nicholas Khoo verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung im Technologiesektor, sowohl in Start-ups als auch in multinationalen Unternehmen wie VISA. Seit mehr als zehn Jahren investiert Nicholas Khoo in eine Reihe erfolgreicher und schnell wachsender Tech-Start-ups und war auch in den Investitionsausschüssen von Investoren wie dem Global Fund tätig.

Erste strategische Investition in US Tech-Startup The Edge of Company

Für seine erste strategische Investition hat Cake DeFi das Tech-Start-up The Edge Of Company ausgewählt, das die Community und das Ökosystem für den NFT- und Web3-Bereich aufgebaut hat. »Das gesamte Team von The Edge Of Company fühlt sich geehrt, Cake DeFi Ventures als Teil der Edge-Familie willkommen zu heißen. Ihr Know-how, ihre Beziehungen und ihre strategischen Einsichten werden dazu beitragen, dieses Web3-Raketenschiff auf unserer Plattform für Technologie, Medien und Events zu neuen Höhen zu treiben«, sagte Jeff Kelley, Mitbegründer von The Edge Of Company, Inc.
Quelle: Pressemitteilung
Bilder: Cake DeFi

More in Finanzen

To Top