Connect with us
Amazon FBA

Story

Chancen im E-Commerce mit Amazon FBA

Warum Amazon FBA vor allem für Neueinsteiger in den E-Commerce geeignet ist

Die stetige Weiterentwicklung des E-Commerce in den letzten Jahren scheint unaufhaltsam zu sein und während die Entwicklung im stationären Einzelhandel immer weitere Rückgänge erleidet, stiegen die Umsätze im Onlinegeschäft im Jahr 2020 auf ein neues Rekordhoch. Eine der größten Chancen für Onlinehändler ist sicherlich die konstant steigende Zahl von Onlinekäufern. Die Konsumenten haben sowohl die Zeit als auch das Bedürfnis, sich online zu informieren, und das allgemeine Vertrauen gegenüber Anbietern im Internet ist gestiegen.

Inzwischen entdecken selbst Rentner das Internet für sich und kaufen dabei schon mal gerne online ein. Die Wachstumschancen sind also gerade im Internet besonders groß und alle Prognosen gehen davon aus, dass der Onlinehandel auch in Zukunft weiter wachsen wird. Die gigantischen Gewinner sind – wie nicht anders zu erwarten – Riesen wie Amazon & Co. Dazu passend war es Amazon-Gründer Jeff Bezos, der diesen Trend bereits frühzeitig erkannte und durch sein unermüdliches Bestreben zum reichsten Mann der Welt wurde.

Was ist E-Commerce?

Der Begriff E-Commerce (zu dt. elektronischer Handel) steht für nichts anderes als den Verkauf von Waren oder Dienstleistungen im Internet. Dies umfasst sämtliche Prozesse, angefangen bei der Werbung, über die Kaufeinleitung bis zum Abschluss des Verkaufs über einen elektronischen Zahlungsanbieter. Diese sogenannten Payment Service Provider sind Dienstleister, die sich um die technische Abwicklung bei der Onlinebezahlung kümmern. Dabei umfasst der E-Commerce eine breite Auswahl von Marktplätzen und Onlineshops, die unterschiedlichste Produkttypen anbieten. Dies reicht von physischen Produkten und Dienstleistungen bis hin zu digitalen Produkten wie E-Books und Weiterbildungsseminaren. Was die Vor- und Nachteile der verschiedenen Varianten sind, wird in diesem Artikel erklärt.

Wie der E-Commerce funktioniert, lässt sich grundsätzlich relativ simpel erklären. Kunden haben auf Plattformen wie Amazon und eBay die Möglichkeit, Produkte zu erwerben, welche in eigenen Logistikzentren gelagert werden und nach Eingang der Bestellung direkt an den Endkunden versendet werden.

Den gesamten Artikel „Chancen im E-Commerce mit Amazon FBA“ von André Traoré und Waldi Gi, finden Sie in der aktuellen Ausgabe vom founders Magazin Nr. 22 -> LINK

Bild: depositphotos / ifeelstock

 

More in Story

Beliebt

Fachkräftemangel

Aus dem Magazin

Fachkräftemangel

To Top